Firmenprofil der HMT GmbH

Die Unternehmensgruppe HMT Hannoversche Metall und Technologie GmbH wurde im Jahr 2000 in Hannover, Deutschland gegründet.

Das Hauptziel der HMT Unternehmensgruppe ist die Entwicklung der gegenseitig vorteilhaften Beziehungen mit den GUS-Staaten und die Markterschließung dieser Länder.

Für die Abwicklung von Gemeinschaftsprojekten wurden die ersten Tochtergesellschaften gegründet: 2001 – in Weißrussland, 2003 – in Russland, 2007 – in Kasachstan, 2011 – in Kirgisistan.

Von der Gründung bis heute arbeitet die Unternehmensgruppe sehr aktiv und erfolgreich mit den osteuropäischen Staaten zusammen, entwickelt und begleitet Projekte unterschiedlicher Richtungen.